🍶 Entdecke bei uns Japans einzigartige Aromenwelt! 🥃 Sake, Shochu, Awamori, Umeshu, Gin und vieles mehr! 🗼

Japanischer Tee und japanischer Alkohol

Japan und Tee sind gedanklich kaum trennbar. Seit dem 8. Jahrhundert bereits spielt das Heißgetränk im Land der aufgehenden Sonne eine bedeutende Rolle. Teesamen wurden übrigens von China nach Japan geschmuggelt. Zunächst nur dem Kaiser und den Menschen am Hofe zugedacht, fand der Tee anfangs überwiegend in der Meditation und Medizin seine Anwendung. Heute ist Japan weltweilt bekannt für seine Teezeremonien, die auch der Kommunikation dienen.

Auch in der Produktion von Alkohol spielt Tee eine wichtige Rolle. Liköre, die mit Tee hergestellt oder verfeinert werden finden sich ebenso in der Produktlandschaft wie Tee-Shochu oder auch Gin, in dem Tee als Botanical vorkommt. Hier sind einige Highlights aus unserem Sortiment:

Little Kiss Black Tea Likör

Eine Köstlichkeit aus Kagoshima, einem der wichtigsten Tee-Anbaugebiet Japans, ist der Little Kiss Black Tea Likör. Japan ist ja eigentlich eher für seine Grüntees bekannt, und das macht den Little Kiss zu etwas sehr Besonderem. Verwendet wird ausschließlich Bio Benifuuki Tee aus Tokunoshima. Dieser schwarze Langblatttee ist tief aromatisch und besticht durch seinen hohen Anteil an vulkanischen Mineralien. Zudem verfügt er über einen besonders hohen Anteil an Bitterstoffen. Alkoholische Grundlage des Likörs ist feinster Reis Shochu (Kome Shochu), der besonders mild und weich ist und sich perfekt mit dem Tee vereint. Der Little Kiss ist eine tolle Symbiose aus Bitterstoffen, Süße und Säure, und ist dabei überaus frisch und angenehm leicht zu trinken.

Ob on the rocks, gut gekühlt oder mit Soda, gemixt mit Milch oder Ginger Ale: Der Little Kiss ist vielfach einsetzbar. Natürlich auch für Cocktails, zum Beispiel in Kombination mit Rum, fassgelagerten Shochus, Awamori oder Whisky.

Tsukushi Green Tea Umeshu

Der Tsukushi Umeshu ist die perfekte Kombination aus Umeshu und feinstem Yamecha Tee, einer lokalen Spezialität aus Fukuoka. Alkoholische Grundlage ist der mehrfach ausgezeichnete Gersten-Shochu des Produzenten Nishiyoshida. Um einen besonders intensiven Teegeschmack zu erzeugen wird der Yamesha-Tee mit ersten Maische (Moromi) des Shochus gemischt und im Anschluss destilliert. Danach werden die Ume-Früchte in den Shochu eingelegt. So entsteht ein überaus delikater Likör, der sowohl Umeshu-Fans als auch Fans von grünem Tee begeistert. Die erfrischende Säure und das Aroma der Ume harmonieren perfekt mit dem Geschmack und der Adstringenz des grünen Tees.

Der Tsukushi Umeshu kann pur oder auf Eis genossen werden. Auch toll schmeckt er mit Soda (1:1). Er ist eine zudem großartige Komponente für Cocktails.

Suntory Kanade Matcha Likör

Der Tee für den Suntory Kanade Matcha Likör stammt aus einem weiteren bedeutenden Tee-Anbaugebiet Japans, nämlich aus Kyoto. Dieser Likör wird mit hochwertigem steingemahlenem Matcha und Gyokuro-Teeblättern hergestellt. Der Tee und die Teeblätter werden über einen langen Zeitraum in Alkohol eingelegt, bevor sie destilliert werden. Durch dieses Verfahren entsteht ein extrem natürlicher Geschmack. Schöne, charakteristische Bitternoten und eine angenehme Säure paaren sich mit einem komplexen und intensiven Aroma.

Der Suntory Kanade Matcha Likör kann pur oder on the rocks genossen werden. Fantastisch ist er vor allem auch als spannende und extrem grüne Zutat für Cocktails und Longdrinks (etwa mit Milch als Matcha-Latte oder Calpis) sowie als spritziger Aperitif. Auch zum Backen ist dieser Likör toll, zum Beispiel für einen beschwipsten Matcha-Cheesecake.

Mumei Gin

Wie eingangs erwähnt, finden sich Teesorten häufig auch als Botanicals in Gin. So auch beim Mumei Gin, bei dem die Tee-Note, in diesem Falle handelt es sich auch um Gyokuro, sehr gekonnt und elegant mit den weiteren Botanicals harmonieren, etwa Hopfen, japanische Minze, Koriander und Yuzu.

Der Mumei Gin ist schön als Gin & Tonic mit einem guten Indian- oder Mediterranem Tonic, aber auch in Cocktails.

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Ginza Berlin - Newsletter

Bleib auf dem Laufenden, und erfahre als Erster von neuen Produkten, coolen Events und spannenden Insider-Tipps!

Alt genug?

Wir von Ginza Berlin unterstützen den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite nutzen zu können.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen