Udisan No Sake Awamori - Ginza Berlin

Udisan No Sake Awamori

Miyanohana

Normaler Preis €34,99

Einzelpreis€48,60 pro  l

inkl. MwSt. zzgl Versand / Lieferzeit: 2-4 Werktage

Der Udisan No Sake Awamori kommt von einem der idyllischsten Fleckchen Japans zu uns, nämlich aus Okinawa, dem tropischen Ferienziel, auch Insel der Hundertjährigen genannt. Awamori ist Okinawas Traditions-Spirituose, die stets aus Reis und schwarzem Koji produziert wird. Das macht Awamori zu einem sehr intensiven, würzigen und komplexen Getränk. Der Udisan No Sake ist extrem aromatisch und dennoch sehr weich und mild.

Beschreibung

Udisan ist ein altes Wort aus der Ryūkyū-Sprache und bedeutet "Freude". Der Udisan No Sake Awamori wird von Miyanohana auf der Insel Miyakojima, Präfektur Okinawa, produziert. Bei der Herstellung kommt nicht, wie normalerweise üblich, importierter Thai-Reis zum Einsatz, sondern zu 100% inländischer Reis. Dem Unternehmen ist es wichtig, dass der Reis ohne Verwendung von Dünger, Kompost oder Pestiziden angebaut wird. Bei einem Bauern in Kumamoto wurden die Produzenten fündig, so dass sie für die Herstellung des Udisan No Sake Awamori auf ausschließlich inländischen Reis (Hinohikari) aus komplett biologischem Anbau zurückgreifen können.

80% der Belegschaft von Miyanohana sind übrigens Frauen. Ihnen wird eine besonders sanfte und liebevolle Handwerkskunst beim Destillieren nachgesagt, und tatsächlich ist der Udisan besonders mild, weich und rund. Nach dem Destillieren lagert der Awamori über ein Jahr in Stahltanks. Den kräftigen Umami-Noten vom schwarzen Koji folgt eine leichte Süße vom inländischen Reis. Der Udisan ist komplex und tiefgründig und hat einen Alkoholgehalt von 30% vol. Die wunderschöne, leuchtende Flasche symbolisiert den blauen Himmel über Okinawa.

Der Udisan No Sake Awamori passt im Foodpairing ideal zu geräuchertem Fisch und Fleisch, zu frittierten Speisen, fettigem Fleisch (z.B. Schweinebauch) und zu Käse. Er schmeckt pur oder on the rocks, mit Soda oder kaltem Wasser verlängert ist er ein fantastischer Begleiter zum Essen.

Japanischer Awamori
Nettofüllmenge: 720 ml
Alk.: 30% vol
Abgabe nur an volljährige Personen
Importeur: Ginza Berlin GmbH, Melchiorstr. 26, 10179 Berlin

Über Miyanohana Co. Ltd.

Miyanohana wurde 1948 auf Irabu Island auf den Miyako-Inseln, etwa 300 km südwestlich der Hauptinsel Okinawa, gegründet. Das Wasser der 6.000-Einwohner großen Insel eignet sich ideal für die Herstellung von Awamori, da es viele Mineralien enthält. 80% der Belegschaft von Miyanohana sind Frauen, etwas Besonderes in einer Branche, die eigentlich eine wahre Männerdomäne ist.

Schließen (Esc)

Ginza Berlin - Newsletter

Bleib auf dem Laufenden, und erfahre als Erster von neuen Produkten, coolen Events und spannenden Insider-Tipps!

Alt genug?

Wir von Ginza Berlin unterstützen den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite nutzen zu können.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen