*** Ab sofort: kostenfreier Versand in Deutschland ab einem Bestellwert von EUR 99,- ***

JIN7 Series 02 Sakura Cask Finish - Ginza Berlin

JIN7 Series 02 Sakura Cask Finish

Oyama Jinshichi Shoten

Normaler Preis €64,99

Einzelpreis€92,84 pro  l

inkl. MwSt. zzgl Versand / Lieferzeit: 2-4 Werktage

Der neueste Clou aus dem Hause Oyama Jinchichi Shoten: Der JIN7 Series 02 Sakura Cask Finish ist ein fassgelagerter Gin, der für sechs Monate in Kirschblütenfässern reift, also in Fässern, die aus japanischem Kirschblütenholz gefertigt wurden. Der JIN7 Series 02 hat dadurch ein subtil blumiges Aroma, einen leichten Duft nach Kirschblüten und eine spannende Komplexität. Die 10 Botanicals, die in diesem Gin verarbeitet sind, werden durch die Fasslagerung überaus gelungen eingebunden und paaren sich mit dem eleganten Aroma, dass nur ein Sakura-Fass zu bieten hat.


Beschreibung

Die leuchtend rosa Blüten der Kirschbäume stehen in Japan für die Ankunft des Frühlings, die Sakura Saison ist im Land der aufgehenden Sonne nahezu die wichtigste Jahreszeit. Die Kirschblüte ist den Japanern als positivste Zeit des Jahres vertraut, und ihre Popularität verbreitet sich weltweit.

Oyama Jinchichi Shotens JIN7 Series 02 reift in Fässern dieses einzigartigen Baumes. Die Botanicals werden geschmacklich sehr schön von den Fassnoten eingebunden. Die insgesamt 10 verwendeten Botanicals sind: Wacholderbeere, Aomoji (grüner japanischer Ahorn), Zimt, Grüner Tee, Muschel-Ingwer, Rosengeranie, Chilli-Pfeffer, Schwarzer Pfeffer, Rosmarin und Yuzu. Alkoholische Grundlage dieses Gins ist feinster Imo Shochu (Süßkartoffel) mit schwarzem Koji. Die Fassnoten des Sakura-Holzes sorgen für ein subtil blumiges und elegantes Aroma, einen leichten Duft nach Kirschblüten sowie eine spannende Komplexität. 

Sehr elegant ist das Flaschendesign der JIN7-Serie. Während der Flaschenhals mit Wachs verziert ist, und wie eine Kerze anmutet, findet man am Flaschenlabel ein Kleidungsetikett mit den Botanicals. Dies erinnert daran, dass Oyama Shoten im 19. Jahrhundert ein Kimono-Geschäft besessen hat, das sie verkauft haben, um die Destille gründen zu können.

Der JIN7 Series 02 hat eine ausgewogene Balance zwischen Zitrus-, Gewürz- und Kräuternoten, die Verwendung des grünen Tees verleiht dem Gin zudem feine Bitterstoffe. Wir empfehlen, diesen Gin pur oder on the rocks zu genießen.

Der JIN 7 Series 02 wird nur einmal pro Jahr produziert, und dies auch nur in einem sehr kleinen Batch von 3.500 bis 4.000 Flaschen. Dies macht ihn zu einer spannenden Rarität auf dem Gin-Markt. Entdecke bei uns auch den JIN7 Series 00 Und den JIN7 Series 01.

Japanischer Gin
Nettofüllmenge: 700 ml
Alk.: 47% vol
Abgabe nur an volljährige Personen 
Importeur: Ginza Berlin GmbH, Melchiorstr. 26, 10179 Berlin

Über Oyama Jinshichi Shoten

Oyama Jinshichi Shoten wurde 1875 in Miyagahama, Ibusuki, Präfektur Kagoshima, gegründet. Seitdem stellt das Unternehmen feinste Imo (Süßkartoffel) Shochus her. Es handelt sich hierbei um eine kleine Destillerie, die wahre Craft-Produkte hervorbringt. Seit September 2019 wird in der Destille nun auch Gin hergestellt, die Botanicals dafür stammen aus Japans ältestem Kräutergarten „Kaimon Sanroku“. Um die Destille gründen zu können, verkaufte Oyama Shoten 1875 sein Kimono-Geschäft, um die finanziellen Mittel für den Bau der Destille zu haben. Deshalb finden sich an den Labels der JIN7 Flaschen Kleidungsetiketten. Mit diesem möchten sich die Produzenten immer an ihre historischen Wurzeln erinnern.

Schließen (Esc)

Ginza Berlin - Newsletter

Bleib auf dem Laufenden, und erfahre als Erster von neuen Produkten, coolen Events und spannenden Insider-Tipps!

Alt genug?

Wir von Ginza Berlin unterstützen den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite nutzen zu können.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen