Akebono No Ume Shochu-Cocktail

Kokuto Shochu, also Shochu aus Braunem Zucker, ist eine tolle alkoholische Grundbasis für Cocktails. Der Sato No Akebono Genshu eignet sich mit seinen 43% vol besonders gut zum Mixen. Geschmacklich erinnert diese Shochu ein wenig an einen Agricole Rum, in Kombination mit Umeshu und weißem Vermouth ist mit ihm schnell ein fruchtiger Cocktail kreiert. Und der geht so:

Akebono No Ume

Zutaten:

5 cl Sato No Akebono Genshu

2,5 cl Kaga Umeshu

2,5 cl Weißer Vermouth (z.B. Dolin Blanc)

Zubereitung:

Alle Zutaten mit Eiswürfeln in einen Shaker. Gut Shaken und im Anschluss in ein Cocktailglas geben. Wohl bekomm's!

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Ginza Berlin - Newsletter

Bleib auf dem Laufenden, und erfahre als Erster von neuen Produkten, coolen Events und spannenden Insider-Tipps!

Alt genug?

Wir von Ginza Berlin unterstützen den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite nutzen zu können.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen