🌼 Frühlingszeit = Aperitivo-Zeit: Mix dir mit Shochu und Sake tolle Low-ABV-Drinks 🍸🌼

Sake aus Miyagi - Qualität, Innovation, einzigartiger Geschmack

Sake aus der Präfektur Miyagi wurde lange Zeit fast ausschließlich für die lokale Bevölkerung gebraut und war selbst in anderen Präfekturen sehr schwer zu finden. Erst jetzt öffnen sich die Brauereien mehr und mehr für den Export, sodass auch Liebhaber in Europa endlich in den Genuss von Sake aus der Region kommen. Generell ist der Sake aus Miyagi anmutig trocken und knackig mit einem klaren Abgang und einer schönen Portion Umami.

In Miyagi gibt es 25 Sake-Brauereien. Im Jahr 1986 erklärte die Miyagi Sake Brewers Association Miyagi den Junmai zum Flaggschiff der Präfektur. 55 % des Miyagi-Sakes sind mengenmäßig Junmai-Qualitäten – verglichen mit dem nationalen Durchschnitt von nur 22 % ein extrem hoher Wert. Miyagi Sake gilt als einer der hochwertigsten in Japan. Derzeit werden etwa 90% des Sake aus Miyagi als Premium-Sake eingestuft, was weit über dem nationalen Durchschnitt von etwa 30% liegt. Miyagi Sake ist zudem vielfach prämiert. Deshalb gilt es fast schon als geflügeltes Wort in Japan, wenn behauptet wird: „Egal welchen Sake man in Miyagi trinkt, man kann nichts falsch machen.“

 Das große Erdbeben im Jahr 2011 traf die Präfektur Miyagi hart. Von den insgesamt 25 Brauereien in der Präfektur wurden sechs komplett zerstört, drei erlitten schwere Schäden und 14 wurden zum Teil beschädigt. Aufgrund der großflächigen Zerstörung erwogen einige Brauer, ihre Betriebe zu schließen. Doch dank der großzügigen Unterstützung der Präfektur Miyagi, weiteren Organisationen sowie vielen Sake-Fans gelang es, dass keine einzige der Sake-Brauereien schließen musste. Die Gebäude wurden überwiegend an gleicher Stelle wiederaufgebaut. Viele Brauereien aus Miyagi verfügen durch die Neubauten heute über neueste Techniken zum Sake-Brauen.

 

Entdecke bei uns:

Sake von drei fantastischen Craft-Brauereien aus der Präfektur Miyagi 

Kakuboshi

Kakuboshi wurde 1908 in Kesennuma, Miyagi Präfektur, gegründet. Die Brauerei trafen mehrere Schicksalsschläge überaus schwer: Nach einem Großbrand 1929 wurden die Gebäude komplett zerstört. Im folgenden Jahr errichtete die Familie den Firmensitz an gleicher Stelle wieder. Seit 2003 gilt die Sake Kura als eingetragenes materielles Kulturgut Japans. Beim verheerenden Erdbeben im Jahr 2011 wurde das Erdgeschoss des Gebäudes weggeschwemmt und der zweite Stock schwer beschädigt. Die Brauerei wurde im Mai 2016 komplett wieder aufgebaut und ist nach wie vor als national registriertes materielles Kulturgut zertifiziert. Der Sake der Brauerei ist vielfach prämiert und gilt als besonders leicht und frisch. Sein Aroma ist nicht zu stark und passt besonders gut zu Meeresfrüchten, dem kulinarischen Aushängeschild der Präfektur Miyagi. Kakuboshi ist ein kleiner Betrieb mit 30 Mitarbeitern, die Hälfte ist in der Produktion tätig.

Hier geht's zum Sake von Kakuboshi!

Sasaki Sake Brewery

Sasaki Shuzoten wurde 1871 in Natori im Ortsteil Yuriage in der Präfektur Miyagi gegründet. Geführt wird die Sake Kura in fünfter Generation von zwei Brüdern. Während der jüngere Bruder als Toji für die Sake-Produktion verantwortlich ist, kümmert sich der ältere um die gesamte Leitung und Verwaltung der Brauerei. Wie fast jede Sake-Brauerei in Miyagi traf der verheerende Tsunami im Jahr 2011 auch die Brauerei von Sasaki sehr hart. Das Gebäude der Firmenzentrale, das ein eingetragenes materielles Kulturgut Japans war, wurde vollständig zerstört. Zum Glück wurde das auf einer leicht erhöhten Fläche gelegene Produktionslager vom Tsunami verschont. Die beiden Brüder erhielten Unterstützung aus dem ganzen Land, um die Brauerei wieder aufzubauen. Zunächst wurde im Natori City Reconstruction Industrial Park eine temporäre Brauerei gebaut, um die Produktion wieder aufzunehmen. 2019 wurde eine neue Sake-Brauerei am alten Standort errichtet. Durch den Neubau der Brauerei treffen nun moderneste Technik auf fünf Generationen Erfahrung und machen den Sake von Sasaki so spannend wie nie zuvor. Die Stadt Natori ist gesegnet mit bestem Wasser aus dem gleichnamigen Fluss und dem Abukuba River. Sasaki verwendet für seinen Sake fast ausschließlich lokalen Reis aus der Präfektur Miyagi. 

Hier findet Ihr den Sake von Sasaki!

Zao Shuzo

Zao Shuzo wurde 1873 am Fuße des Zao-Gebirges in der Stadt Shiroishi, Präfektur Miyagi, gegründet. Es ist die einzige Sake-Brauerei der Stadt. Zum Zeitpunkt seiner Gründung war es ein kleiner unabhängiger Sake-Laden, der lediglich 4.500 Liter Sake herstellte. Heute rangiert Zao Shuzo landesweit auf Platz 11 der am häufigsten für ihren Sake prämierten Brauereien Japans. Seit ihrer Gründung hat sich die Brauerei konsequent dem qualitätsorientierten Sake-Brauen verschrieben. Es wird ausschließlich lokaler Reis aus der Präfektur Miyagi verwendet. Miyama Nishiki und Kura no Hana, spezielle Sake-Reissorten für die Herstellung von Premium-Sake, werden von Landwirten in Shiroishi City und der angrenzenden Stadt Kakuda in Zusammenarbeit mit jungen Bauern aus der Region angebaut. Die Gegend ist mit besonders weichem Wasser des Shiroishi-Flusses gesegnet, also ideale Voraussetzungen für die Sake-Produktion. Der Sake Kasu (Sake-Trub), der als Reststoff beim Brauen übrigbleibt, wird als Düngerkomponente für die Reisfelder verwendet, sodass quasi aus Sake wieder Reis entsteht. 

Eine weitere Besonderheit von Zao Shuzo ist der Altersdurchschnitt der Mitarbeiter. Das Team ist sehr jung, alle Beschäftigten sind zwischen 20 bis 35 Jahre alt. 2016 wurde ein damals erst 28-Jahre alter Toji eingestellt. Der Geschmack des Sake hat sich seitdem verändert. Während dieser zuvor sehr reichhaltig im Geschmack war, ist der Sake von Zao heute extrem frisch und klar.

Hier geht es zum Sake von Zao Shuzo!

Schließen (Esc)

Ginza Berlin - Newsletter

Bleib auf dem Laufenden, und erfahre als Erster von neuen Produkten, coolen Events und spannenden Insider-Tipps!

Alt genug?

Wir von Ginza Berlin unterstützen den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite nutzen zu können.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen