Jin Junmai Sake

Jin Junmai Sake

Manzairaku

Normaler Preis €9,99

Einzelpreis€33,30 pro 

inkl. MwSt. zzgl Versand / Lieferzeit: 2-4 Werktage

Nur noch 0 übrig

Der Jin Junmai aus dem Hause Manzairaku Sake Kura ist ein Junmai Sake mit einem Reispoliergrad von 68%. Er hat einen vollen Körper, einen intensiven Reisgeschmack und eine milde Säure. Hergestellt wird dieser Junmai mit der überaus seltenen Reissorte Hokuriku 12, die lediglich zwei Brauereien in ganz Japan verwenden. Der Jin Junmai stammt aus der Präfektur Ishikawa, die für ihre hochwertigen Sake bekannt ist. Er punktet durch tolle Aromen und mineralische, fast schon leicht herbe Nuancen. Ein leichter und frischer Begleiter, der auch warm genossen werden kann.

Beschreibung

Die Brauerei Manzairaku Sake Kura hat ihren Sitz in Hakusan, am Fuße des gleichnamigen Berges. Die Gegend ist berühmt ist für ihr klares und mittelhartes Wasser, das besonders gut geeignet ist für das Sake-Brauen. Die Brauerei existiert bereits seit der Edo-Zeit, und wurde 1716 gegründet. In der Präfektur Ishikawa gibt es rund 35 Sake-Brauereien, die über eine besondere Handwerkskunst verfügen und feinen sowie komplexen Sake herstellen. Hier wird die traditionelle Braukunst bewahrt. Gleichzeitig stellt man sich auch den Herausforderungen der Moderne. Die meisten Brauereien sind klein und können nur geringe Mengen produzieren. Der Jin Junmai Sake wird aus der überaus seltenen Reissorte Hokuriku 12 hergestellt. Diese entstand 1926 durch die Kreuzung der beiden Reissorten Ou 2 und Mangoku. Hokuriku 12 ist aufgrund seiner Schwäche gegen Krankheiten, Insekten und Windböen sehr schwer zu züchten, deshalb gaben viele Unternehmen den Anbau auf. Nicht jedoch Manzairaku: Die Sake Brauerei begann nach einigen Jahren erneut, Hokuriku12 in Torigoe in der Nähe der Brauerei mit lokalen Reisbauern zu kultivieren. Heute verwenden inklusive Manzairaku nur zwei Brauereien in ganz Japan diese besondere Reissorte. Das Ergebnis ist ein Sake mit einem reinen und intensiven Reisgeschmack. Er schmeckt leicht herb mit einer schönen Milde sowie feinen Säure. Die mineralischen Noten machen diesen Sake zu einem leichten und frischen Begleiter. Das Finish ist lang mit einem intensiven Umami-Aroma.

Genießen Sie den Jin Junmai Sake gut gekühlt in einem speziellen Sake- oder alternativ in einem Weißweinglas. Auch warm schmeckt dieser Sake toll!

Japanischer Sake
Nettofüllmenge: 300 ml
Alk.: 16% vol
Abgabe nur an volljährige Personen 
Importeur: Ginza Berlin GmbH, Melchiorstr. 26, 10179 Berlin

 

Über Manzairaku Sake Kura Co. Ltd

Manzairaku Sake Kura ist eine der namhaftesten und ältesten Sake-Brauereien in der Ishikawa Präfektur auf der Insel Honshū. Das Unternehmen, das seit 1716 besteht, ist nicht nur für großartigen Sake, sondern auch für fantastischen Umeshu bekannt. Die Präfektur verfügt über klares Wasser von hervorragender Qualität, welches den dort produzierten Spirituosen einen intensiven und unvergleichlichen Geschmack verleiht. Manzairaku bedeutet „sei immer glücklich”. Die Brauerei befindet sich am Fuße des Berges Hakusan in der gleichnamigen Stadt. Seit 1990 stellt das Unternehmen neben Sake auch Umeshu her, der bereits mehrfach ausgezeichnet wurde. First-Class-Gäste der Airline ANA (All Nippon Airways) kommen regelmäßig in den Genuss dieses köstlichen Likörs. Diesen gibt es übrigens auch bei uns im Shop.

Schließen (Esc)

Ginza Berlin - Newsletter

Bleib auf dem Laufenden, und erfahre als Erster von neuen Produkten, coolen Events und spannenden Insider-Tipps!

Alt genug?

Wir von Ginza Berlin unterstützen den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite nutzen zu können.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen