Organic Kariu Shochu

Organic Kariu Shochu

Bungo Meijyo

Normaler Preis €32,99

Einzelpreis€45,82 pro  l

inkl. MwSt. zzgl Versand / Lieferzeit: 2-4 Werktage

Der Organic Kariu ist ein Shochu aus Gerste (Mugi), die komplett aus biologischem Anbau stammt. Zertifiziert ist diese Bio-Gerste von der QAI Japan, der offiziellen Zertifizierungsstelle für Bio-Getreide in Japan. Der Kariu Shochu hat anfänglich eine leichte Süße, bevor sich eine elegante Gerstennote mit einer schönen Fruchtigkeit paart. Ein sehr besonderer Shochu für viele Lebenslagen, der zudem extrem erfrischend ist.

Beschreibung

Der Organic Kariu Shochu wird von Bungo Meijyo in Saiki in der Präfektur Oita hergestellt. Es handelt sich um einen „kompletten“ Gersten-Shochu, das heißt, dass auch für die Fermentation Gerste in Form von Gersten-Koji zum Einsatz kommt. Die Gerste ist Bio-zertifiziert durch QAI, Japans offizielle Zertifizierungsstelle für Bio-Getreide. Produziert wird er mit weißem Koji und durch Vakuum-Destillation. Das Wasser für die Shochu-Produktion von Bungo Meijyo stammt aus dem Banjo River in Oita, der als einer der klarsten Flüsse auf Kyushu gilt.

Der Organic Kariu Shochu besticht durch seine elegante Gerstennote und ist sehr mild und weich. Der subtil süßliche Gerstengeschmack in Kombination mit den schönen Fruchtnoten machen ihn zu einem wunderbaren Essensbegleiter. Er passt im Foodpairing zu hellem Fleisch und Fisch, aber auch zu leichten Pasta-Gerichten oder Gemüse. Er kann straight oder on the rocks genossen werden, sowie auch in leichten Cocktails.

Japanischer Shochu
Nettofüllmenge: 720 ml
Alk.: 25% vol
Abgabe nur an volljährige Personen
Importeur: Ginza Berlin GmbH, Melchiorstr. 26, 10179 Berlin

Über Bungo Meijyo

Bungo Meijyo wurde 1919 als „Kariu Sake Brewery“ in Saiki in der Präfektur Oita gegründet. Die Präfektur war ursprünglich ein Gebiet, in dem die Sake-Produktion stark florierte. Zunächst als Sake-Brauerei gegründet, verlagerte sich der Fokus des Unternehmens aufgrund des großen Shochu-Booms in Japan allerdings von Sake zu Shochu. Insbesondere während des großen Trends des Gersten-Shochu in den 1975er Jahren konzentrierte sich Bungo Meijyo auf die Produktion von Mugi Shochu. Die Gerste für die Shochus des Unternehmens wird komplett in der Präfektur Oita angebaut. Bungo hat eine tiefe Verbindung zur Landwirtschaft. Das Wasser für die Shochu-Produktion stammt aus dem Banjo River in Oita, der als einer der klarsten Flüsse auf Kyushu gilt. Die Handwerkskunst, die seit der Gründung des Unternehmens von Generation zu Generation weitergegeben wird, sind für die Shochu-Herstellung unverzichtbar. Bungo Meijyo stellt hervorragende Shochus her, und ist dabei beides – innovativ und traditionell.

Schließen (Esc)

Ginza Berlin - Newsletter

Bleib auf dem Laufenden, und erfahre als Erster von neuen Produkten, coolen Events und spannenden Insider-Tipps!

Alt genug?

Wir von Ginza Berlin unterstützen den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite nutzen zu können.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen